Datenschutz

Wir nehmen den Datenschutz ernst. Hier erläutern wir Ihnen, welche Daten wir beim Besuch unserer Website erheben und wie wir damit umgehen.

Unser Angebot können Sie selbstverständlich ohne das Offenlegen personenbezogener Daten nutzen. Unter personenbezogenen Daten versteht man Daten, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität offenzulegen – z. B. Ihr richtiger Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.

Jeder Zugriff auf unsere Website und jeder Abruf von Dateien wird in Logfiles gespeichert. Im Einzelnen sind das: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung, ob der Abruf erfolgreich war, IP-Adresse (Kennung für internetfähige Geräte), Referrer (unmittelbar vorher besuchte Internetseite), Browserkennung (Browsername inkl. Version).

Wir erheben diese Daten aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität der Website zu gewährleisten und uns gegen mögliche Angriffe aus dem Netz zu schützen.

Webanalyse

Zu statistischen Zwecken werten wir Daten aus. Dazu setzen wir das Analysetool ‚Piwik‘ (www.piwik.de) ein. Piwik ist eine datenschutzfreundliche Analysesoftware, bei der die erhobenen Daten anonymisiert werden. Das geschieht in erster Linie dadurch, dass eine IP-Adresse nicht vollständig gespeichert, sondern teilweise maskiert wird. Dadurch wird die direkte Personenbeziehbarkeit einer IP-Adresse ausgeschlossen. Die Daten verbleiben zudem auf den Servern unseres Providers. Sie werden nicht, wie bei anderen Analyse-Programmen üblich, von deren Anbietern verarbeitet. Piwik respektiert darüber hinaus, wenn Sie in Ihrem Browser/Ihrem Gerät eingestellt haben, dass Ihre Aktivitäten im Netz nicht verfolgt werden.

Google-Dienste

Wir setzen verschiedene Produkte von Google auf unserer Website ein, und zwar Maps, Formulare, VR View und Google Tranlate. Die Datenschutzhinweise von Google informieren Sie darüber, wie Google Ihre Daten erfasst und wie Google mit diesen Daten umgeht.

Videos

Sie können sich auf unserer Website Videos anschauen. Dazu nutzen wir den Video-Dienst Vimeo. Wir setzen Google Analytics nicht ein, aber beim Aufrufen eines Vimeo-Videos wird auch Google Analytics aktiv – wir können das nicht verhindern. Sie können das Tracking durch Google-Analytics unterbinden, indem Sie die Deaktivierungs-Tools einsetzen, die Google für einige Internet-Browser anbietet. Informationen von Google dazu finden Sie hier.

E-Mails

Bitte beachten Sie noch Folgendes, wenn Sie uns eine E-Mail schicken. Die Vertraulichkeit einer unverschlüsselten E-Mail auf dem Weg durchs Internet an uns ist nicht gewährleistet.